Beratung

Ob Verein, Unternehmen, Kollektiv oder Institution – wir beraten verschiedene Akteure der Gesellschaft. Als Beratung verstehen wir einen Dialog auf Augenhöhe, mit dem Ziel einer Bewusstseinsschaffung und/oder einer Änderung des eigenen Verhaltens und Handelns. Wir geben Impulse für eine interne Auseinandersetzung mit strukturellem Rassismus. Dabei kann es um Material wie Bücher, Spiele für den Kinder- und Jugendbereich aber auch eigene Verhaltensweisen im Team, mit Kolleg*innen oder um die Implementierung von rassismuskritischem Verhalten im eigenem Alltag gehen.

Wir beraten / bieten Fortbildungen an für Institutionen / Vereine / Verbände / Kollektive zu folgenden Themen:



– teaminterne Auseinandersetzung mit strukturellem Rassismus

Beratung zu Material wie Büchern, Spielmaterialien (z.B. bei Kitas)

Implementierung von rassismuskritischem Verhalten in den eigenen Alltag

Eine genauere inhaltliche Ausgestaltung erfolgt nach einem Erstgespräch.

Eine Buchung erfolgt per Mail: amo-kollektiv@posteo.de oder per Kontaktformular.

Die Voraussetzungen sind in der Vereinbarung zu finden.

%d Bloggern gefällt das: